Pressemitteilungen

BKK-Landesverband NORDWEST im Gespräch mit:

Ingrid Fischbach MdB, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Gesundheit.

Ingrid Fischbach MdB, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Gesundheit

Ein inhaltsreiches Gespräch zu verschiedenen aktuellen gesundheitspolitischen Themen führte der Vorstand des BKK-Landesverbandes NORDWEST, Manfred Puppel am 23.5.2016 mit der Parlamentarischen Staatssekretärin Ingrid Fischbach (hinten rechts) im BKK- Landesverband NORDWEST.

Auf der Agenda standen die Modernisierung und Zukunftssicherung der medizinischen Versorgung der Bevölkerung in NRW durch die Nutzung der Chancen des Krankenhausstrukturfonds. Die Wettbewerbssituation in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) stellte einen weiteren und wichtigen Gesprächspunkt dar, insbesondere die Forderung des BKK-Landesverbandes NORDWEST an die Politik, Änderungen im Morbi-RSA kurzfristig vorzunehmen. So gehörten die Beiträge der Versicherten in die Versorgung der jeweiligen Kasse und Region und dürften nicht dazu führen, das Vermögen einiger weniger Wettbewerber zu erhöhen und der Versorgung zu entziehen.

 

Pflegestützpunkte

Pflegestützpunkte in Deutschland

Hier erhalten Pflegebedürftige, Angehörige und andere interessierte Personen kompetente Auskünfte und Beratungen bis hin zur Koordination erforderlicher Leistungen im Einzelfall.