Unsere Leistungstransparenz für die Betriebskrankenkassen

Der BKK-Landesverband NORDWEST sichert die zentralen Versorgungsstrukturen in den Regionen Nordrhein-Westfalen, Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern für die BKK-Versicherten und -Beitragszahler. Durch Verhandlungen und Zulassungen werden den Versicherten des BKK-Systems die Möglichkeiten zum Besuch und der Behandlung durch die Leistungserbringer, Ärzte, Krankenhäuser, Apotheken, Pflegeheime, Rettungsdienste und weitere wesentliche Faktoren erst eröffnet und ermöglicht. Hierbei nimmt der BKK-Landesverband NORDWEST eine Doppelrolle für die Versicherten auf der einen Seite und für die Kostenwirkung des BKK-Systems auf der anderen Seite ein. Durch intensive Verhandlungen kollektiv und individuell werden spezifisch kostensenkende Vereinbarungen mit Blick für die BKK getroffen.

Das Kosten-Nutzen-Verhältnis für die BKK sowie die Hebung von Finanzpotentialen steht im Vordergrund der Aktivitäten des Landesverbandes.

Absprachen mit den MDK, globale Verhandlungen mit Einrichtungen, spezifische Vertragsgestaltungen und lernende Best-Practice-Projekte wurden initiiert und bilden mit generierten Datengrundlagen für die BKK die Basis für eine bessere Finanzausstattung. Verhandlung, Beratung und Kontakte spiegeln sich auch in allen anderen Aufgabenbereichen des BKK-LV NORDWEST, wie Finanzcontrolling, Verwaltung und Politik sowie dem klassischen Leistungs- und Beitragsrecht wider. Beispielhaft sind die Beförderung der Antibiotika-Debatte, die Platzierung des M-RSA-Themas im Wirtschaftsrat e. V., Einbringung der BKK-Projekte und Positionen in die Landesgesetzgebung und der nationalen Präventionsstrategie, die Exclusiv-Projekte im Bereich Schule-Sport-Bildung-Bewegung und Gesundheit, einschließlich lernendem Internet-System, die Kooperation mit dem Kinderschutzbund NRW, die vielseitigen Workshops, Seminare und Fachtagungen der gebündelten Fachberatung für die BKK, die zielgerichtete Vermeidung von Haftungsfällen und nicht zuletzt die Korruptionsbekämpfung zu nennen. Schwerpunktthemen in der Zukunft werden sicherlich die Fortführung und Auslotung weiterer Projekte zur Hebung der Finanzpotentiale im Vertragsbereich und der Korruptionsbekämpfung sein. Darüber hinaus wird sich der Landesverband dem Thema Digitalisierung im Sinne der BKK stellen.