Bekanntmachung von Satzungsänderungen

Bekanntmachung von Satzungsänderungen

1. Nachtrag zur Satzung vom 20.10.2011

Der Verwaltungsrat des BKK-Landesverbandes NORDWEST hat in seiner Sitzung am 20. Oktober 2011 den 1. Nachtrag zur Satzung des BKK-Landesverbandes NORDWEST beschlossen, der vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen mit Schreiben vom 2. November 2011 genehmigt wurde.

Die Satzung wird hiermit gemäß § 14 Abs. 1 der Satzung bekannt gemacht und tritt nach Genehmigung durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen mit dem Tage der Bekanntmachung in Kraft.

2. Nachtrag zur Satzung vom 03.07.2012

Der Verwaltungsrat des BKK-Landesverbandes NORDWEST hat in seiner Sitzung am 3. Juli 2012 den 2. Nachtrag zur Satzung des BKK-Landesverbandes NORDWEST beschlossen, der vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen mit Schreiben vom 19. Juli 2012 genehmigt wurde.

Die Satzung wird hiermit gemäß § 14 Abs. 1 der Satzung bekannt gemacht und tritt nach Genehmigung durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen mit dem Tage der Bekanntmachung in Kraft.

3. Nachtrag zur Satzung vom 13.12.2012

Der Verwaltungsrat des BKK-Landesverbandes NORDWEST hat in seiner Sitzung am 13. Dezember 2012 den 3. Nachtrag zur Satzung des BKK-Landesverbandes NORDWEST beschlossen, der vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen mit Schreiben vom 9. Januar 2013 genehmigt wurde.

Die Satzung wird hiermit gemäß § 14 Abs. 1 der Satzung bekannt gemacht und tritt nach Genehmigung durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen nach dem Tage der Bekanntmachung in Kraft.

4. Nachtrag zur Satzung vom 01.10.2013

Der Verwaltungsrat des BKK-Landesverbandes NORDWEST hat in seiner Sitzung am 1. Oktober 2013 den 4. Nachtrag zur Satzung des BKK-Landesverbandes NORDWEST beschlossen, der vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen mit Schreiben vom 22.November 2013 genehmigt wurde.

Die Satzung wird hiermit gemäß § 14 Abs. 1 der Satzung bekannt gemacht und tritt nach Genehmigung durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen nach dem Tage der Bekanntmachung in Kraft.

5. Nachtrag zur Satzung vom 12.12.2013

Der Verwaltungsrat des BKK-Landesverbandes NORDWEST hat in seiner Sitzung am 12. Dezember 2013 den 5. Nachtrag zur Satzung des BKK-Landesverbandes NORDWEST beschlossen, der vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen mit Schreiben vom 13. Januar 2014 genehmigt wurde.

Die Satzung wird hiermit gemäß § 14 Abs. 1 der Satzung bekannt gemacht und tritt nach Genehmigung durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen nach dem Tage der Bekanntmachung in Kraft.

6. Nachtrag zur Satzung vom 12.12.2013

Der Verwaltungsrat des BKK-Landesverbandes NORDWEST hat in seiner Sitzung am 12. Dezember 2013 den 6. Nachtrag zur Satzung des BKK-Landesverbandes NORDWEST beschlossen, der vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen mit Schreiben vom 17. Januar 2014 genehmigt wurde.

Die Satzung wird hiermit gemäß § 14 Abs. 1 der Satzung bekannt gemacht und tritt nach Genehmigung durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen nach dem Tage der Bekanntmachung in Kraft.

7. Nachtrag zur Satzung vom 12.03.2014

Der Verwaltungsrat des BKK-Landesverbandes NORDWEST hat in seiner Sitzung am 12. März 2014 den 7. Nachtrag zur Satzung des BKK-Landesverbandes NORDWEST beschlossen, der vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen mit Schreiben vom 10.04.2014 genehmigt wurde.

Die Satzung wird hiermit gemäß § 14 Abs. 1 der Satzung bekannt gemacht und tritt nach Genehmigung durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen nach dem Tage der Bekanntmachung in Kraft.

8. und 9. Nachtrag zur Satzung vom 11.12.2014

Der Verwaltungsrat des BKK-Landesverbandes NORDWEST hat in seiner Sitzung am 11. Dezember 2014 den 8. und 9. Nachtrag zur Satzung des BKK-Landesverbandes NORDWEST beschlossen, die vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen mit Schreiben vom 04.02.2015 genehmigt wurde.
Die Satzung wird hiermit gemäß § 14 Abs. 1 der Satzung bekannt gemacht und tritt nach Genehmigung durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen mit Wirkung zum 01.01.2015 nach dem Tage der Bekanntmachung in Kraft.

10. Nachtrag zur Satzung vom 08.10.2014

Der Verwaltungsrat des BKK-Landesverbandes NORDWEST hat in seiner Sitzung am 8. Oktober 2015 den 10. Nachtrag zur Satzung des BKK-Landesverbandes NORDWEST beschlossen, der vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen mit Schreiben vom 17.11.2015 genehmigt wurde.

Die Satzung wird hiermit gemäß § 14 Abs. 1 der Satzung bekannt gemacht und tritt nach Genehmigung durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen nach dem Tage der Bekanntmachung in Kraft.

11. – 13. Nachtrag zur Satzung vom 16.12.2015

Der Verwaltungsrat des BKK-Landesverbandes NORDWEST hat in seiner Sitzung am 16. Dezember 2015 den 11, 12. und 13. Nachtrag zur Satzung des BKK-Landesverbandes NORDWEST beschlossen, der vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen mit Schreiben vom 09. Februar 2016 genehmigt wurde.

Die Satzung wird hiermit gemäß § 14 Abs. 1 der Satzung bekannt gemacht und tritt nach Genehmigung durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen nach dem Tage der Bekanntmachung in Kraft.

15. und 16. Nachtrag zur Satzung vom 14.12.2016

Der Verwaltungsrat des BKK-Landesverbandes NORDWEST hat in seiner Sitzung am 14. Dezember 2016 den 15. und 16.. Nachtrag zur Satzung des BKK-Landesverbandes NORDWEST beschlossen, der vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen mit Schreiben vom 09. Januar 2017 genehmigt wurde.
Die Satzung wird hiermit gemäß § 14 Abs. 1 der Satzung bekannt gemacht und tritt nach Genehmigung durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen nach dem Tage der Bekanntmachung in Kraft.

17. Nachtrag zur Satzung vom 29.06.2017

Der Verwaltungsrat des BKK-Landesverbandes NORDWEST hat in seiner Sitzung am 29. Juni 2017 den 17. Nachtrag zur Satzung des BKK-Landesverbandes NORDWEST beschlossen, der vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales Nordrhein-Westfalen mit Schreiben vom 28. Juli 2017 genehmigt wurde.

Die Änderung der Satzung wird hiermit gemäß § 14 Abs. 1 der Satzung bekannt gemacht. Der § 5 Abs. 1 Satz 2 der Satzung und der § 5 Abs. 1 der Wahlordnung tritt mit Beginn der neuen Amtsperiode des Verwaltungsrates im Jahre 2018 in Kraft. § 3 Abs. 2 Nr. 1 – 4 der Satzung tritt am Tag nach seiner Bekanntmachung in Kraft.

Pflegestützpunkte

Pflegestützpunkte in Deutschland

Hier erhalten Pflegebedürftige, Angehörige und andere interessierte Personen kompetente Auskünfte und Beratungen bis hin zur Koordination erforderlicher Leistungen im Einzelfall.