Pressemitteilungen

Gesundheitstag für arbeitslose Menschen

Gesundheitstag für arbeitslose Menschen am 28.09.2018 von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr im KulturA in Neuallermöhe, Otto – Grot – Straße 90 (Nähe S-Bahn Allermöhe)

Arbeitslosigkeit ist ein großer gesundheitlicher Risikofaktor. Viele Betroffene leiden bereits an körperlichen oder seelischen Beschwerden, die sich infolge langanhaltender Erwerbslosigkeit einstellen. Das städtische Unternehmen hamburger arbeit GmbH hat sich zur Aufgabe gesetzt, arbeitslose Menschen auch gesundheitlich zu unterstützen und bietet kostenfreie Gesundheitsberatungen und Gesundheitskurse in verschiedenen Stadtteilen an.

Erstmals findet nun auch ein Gesundheitstag statt, der motivieren und Spaß machen soll. Die Hamburger Sozialsenatorin Dr. Melanie Leonhard wird vor Ort sein und den Tag mit einem kurzen Grußwort eröffnen. Das Motto lautet „Informieren, Probieren und Mitmachen“. Die Besucher können sich an vielen Beratungsständen über ihre Gesundheit informieren oder sich an den Bewegungsangeboten ausprobieren. Beispielsweise können Carrera-Autos und Smoothie-Mixer mit Fahrrädern angetrieben werden. Es werden außerdem Fachleute vor Ort sein, die die Gäste bei der Bewältigung von finanziellen Krisen oder Suchtproblemen beraten können.

Kinder sind übrigens ausdrücklich erwünscht. Für sie stehen unter anderem eine Bewegungslandschaft und eine Rollenrutsche bereit. Für Groß und Klein spielt nachmittags eine Sambaband, die den Tag ausklingen lassen wird.

Aufgrund einer Förderung der gesetzlichen Krankenkassen und der Hamburger Sozialbehörde sind sämtliche Angebote kostenfrei.